Runder Tisch: Von Fukushima bis Brunsbüttel: Globale Katastrophen - lokal verhindern!

10.00 Uhr Begrüßung
Torsten Geerdts, Präsident des Schleswig-Holsteinischen Landtags

10.20 Uhr ”Die Gefahren der Atomenergie - Wie wollen wir in Zukunft leben?”
Dr. Gerd Rosenkranz, Leiter Politik & Presse Deutsche Umwelthilfe, Berlin

11.00 Uhr Kaffeepause

11.20 Uhr ”Nach Japan - Schleswig-Holstein diskutiert und handelt”

Debatten in moderierten Gruppen entlang folgender Fragen:

  • Gefühlte Sicherheit - Wie ist die Stimmungslage in Politik, Wirtschaft
    und Gesellschaft?
  • Sicherheit neu denken - Wie und wann verabschiedet sich
    Schleswig-Holstein von der Nutzung der Atomkraft?
  • Sicherheit der Energieversorgung - Wie gelingt der schnelle Umbau der
    Energiewirtschaft im Wind-, Meer- und Agrarland Schleswig-Holstein?

13.00 Uhr Was müssen wir jetzt tun?
Berichte aus den Arbeitsgruppen und Vereinbarungen

13.45 Uhr Informeller Ausklang bei Schnittchen

Programmflyer (PDF)

Pressemitteilung (PDF)

Anstehende Termine