Regionale Klimakonferenz Pinneberg

  • 16.00 - 17.30 Uhr

Plenum

Grußwort: Landrat Oliver Stolz

Impulsvorträge:

Prognosen für den regionalen Klimawandel und Aussagen zu erfolgreichen Anpassungsmaßnahmen
Dr. Insa Meinke, Norddeutsches Klimabüro - Helmholtz-Zentrum Geesthacht

Mit der Förderkulisse der AktivRegionen für mehr Klimaschutz und -anpassung
Mathias Günther, RegionNord - Regionalmanager der AktivRegion Pinneberger Marsch und Geest

Mit Kommunikation und Marketing BürgerInnen zu Machern machen
Björn Hansen, Morgenwelt GmbH

Diskussion

  • 17.30 - 18.30 Uhr

Kaffee und Kuchen

  • 18.00 - 20.00 Uhr

Thementische

Thementisch 1: "Handlungsfeld Stadtplanung"

Mit KLIMAZUG-NORD strategisch dem Klimawandel begegnen
Prof. Jörg Knieling, Hafencity Universität Hamburg-Harburg

Wenn Neubausiedlungen dann klimafreundlich - die Siedlung "Alte Gärtnerei" in Kiel
Falk Münchbach, Initiator und Bewohner

Neue Wege für den Altbau - Schritt für Schritt mit dem kommunalen Energiekonzept Norderstedt
Birgit Farnsteiner, Stadt Norderstedt, Fachbereich Umwelt

Moderation: Werner Steinke, Landschaftsarchitekt, Elmshorn

Protokoll

Thementisch 2: "Handlungsfeld Landwirtschaft und regionale Vermarktung saisonaler Produkte"

Klimaschützer Landwirtschaft - Klimaopfer Landwirtschaft
Bernd Voss, Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft

Das Gute näher bringen - Vermarktung von regionalen Bioprodukten
Herr Schümann, Schümannhof

Regionale Marke "holstein* schmeckt" - nicht nur für den Tourismus
Esther Schiffmann, Holstein Tourismus

Moderation: Antje Labes, Ebbe und Flut

Protokoll

Thementisch 3: "Handlungsfeld Erneuerbare Energien"

Gemeinde Krummesse: Erst informieren, dann sparen, dann erneuerbar versorgen
Prof. Jürgen Rosenfeld, FH Lübeck

Bürgersolaranlagen: Der Weg eines Erfolgsmodells
Dr. Olav Vollstedt, ProBürgerSolar

Abwassererwärmenutzung: Konzept und Realisierung in Heidgraben
Michael Rosenthal, AZV Südholstein

Moderation: Doris Lorenz, klimabüro küstenpower und Bernd Biggemann, Energieberater

Protokoll

  • 20.00 - 20.30 Uhr

Imbiss

  • 20.30 - 21.00 Uhr

Schlussdebatte / Ergebnisse kurzgefasst
Die drei Moderatoren präsentieren zusammengefasst die Ergebnisse der Arbeitsgruppen.

Anstehende Termine