Auftaktkonferenz KüstenPower

"Küstenpower statt Küstennebel"

"Der Worte sind genug gewechselt - es ist Zeit zu handeln!"

Mit der Gründung einer bundesweiten Klima-Allianz haben 40 wichtige deutsche Organisationen
deutlich gemacht, dass der Klimaschutz keinen weiteren Aufschub mehr verträgt. Die
Veränderungen des Klimas sind nur dann noch in den Griff zu bekommen, wenn ab sofort auf
allen Ebenen und in allen Bereichen von der Politik und Gesellschaft gehandelt wird, um Klima-
gasemissionen zu reduzieren, also insbesondere Energieversorgung und Energieverbrauch auf
grundlegend neue Füße zu stellen.
Klimapolitik ist eine internationale Aufgabe, die die Völker der Welt nur gemeinsam werden lösen
können. Sie ist dadurch untrennbar verbunden mit der Frage der Gerechtigkeit auf unserem Planeten.
Klimapolitik ist auch eine regionale Aufgabe, wenn es darum geht, konkrete Entscheidungen vor
Ort zu treffen um Treibhausgasemissionen zu vermeiden und die Stimme zu erheben für eine
gerechten internationalen Ausgleich insbesondere mit dem ärmsten Regionen der Welt.

Programm von 08.09.2007

gefördert durch:

 

Anstehende Termine